ACHTUNG- WICHTIGE  HINWEISE FÜR DIE ELTERN DER ERSTKLÄSSLER ZUM  ERSTEN SCHULTAG - WEITER UNTEN IM TEXT - Stand: 08.09.2021

und eine Nachricht unserer Kirchen an alle Erstklass-Familien

                                                                                                                                                         

08.09.2021

Sehr geehrte Eltern, 

Im Namen des gesamten Kollegiums heiße ich Sie herzlich willkommen im neuen Schuljahr 2021/22!

Der erste Schultag ist am Dienstag, 14.09.2021: 

für die 2.-4. Klassen ist Schulbeginn um 8.00 Uhr, Schulschluss 11.20 Uhr. Ankommzeit ist ab 7.30 Uhr auf den gelben Punkten im Schulhof , bitte ohne Begleitung!

Ab Donnerstag, 16.09.2021 wird  für alle Klassen Unterricht nach Stundenplan erfolgen. 

Das Büro ist diese Woche von 06.09. -10.09.2021  täglich von 10.00 - 12.00 Uhr besetzt. 

Bitte beachten Sie die folgenden ersten Informationen gemäß eines Schreibens vom Kultusministerium zum Schulstart 2021/22:

Die Sieben-Tage-Inzidenz als Kriterium für Einschränkungen fällt im schulischen Bereich weg. Daher entfallen auch die Regelungen zum Wechselunterricht ab einer Inzidenz von 100 ersatzlos. Somit bleibt es an den Schulen auch jenseits einer Inzidenz von 100 beim Präsenzunterricht ohne Mindestabstand. Einzelanordnungen des Gesundheitsamts sind jedoch möglich.

Bis 01.10.2021 gilt eine uneingeschränkte Maskenpflicht für alle Kinder (medizinische oder textile Maske) und Erwachsenen (medizinische Maske) im Schulhaus – auch am Platz. Dies soll den besonderen Risiken zu Schuljahresbeginn gerecht werden. 

An den Grundschulen wird es in Zukunft sogenannte PCR-Pool-Tests („Lollitests“) zweimal in der Woche geben.

Bis diese PCR-Pool-Tests durch die Gesundheitsbehörden eingeführt werden, bleibt es bei den bisherigen Selbsttests – dreimal in der Woche. Der erste Schultag beginnt also bereits mit dem ersten Test, Für die letzten Tage davor bitten wir Sie, zur Sicherheit aller Ihre KInder bereits  testen zu lassen, am besten mit einem PCR-Test oder Schnelltest an einer Teststation oder Apotheke, diese Tests sind für Sie weiterhin kostenlos. 

Bitte beachten Sie auch die Termine für die 1. Elternabende- jeweils im Klassenzimmer um 19 Uhr

1. Klassen: Donnerstag, 16.09.               2. Klassen: Dienstag, 21.09.

      3. Klassen: Mittwoch, 22.09.                    4. Klassen: Donnerstag, 23.09.

Gerne möchten wir die Elternabende wie geplant stattfinden lassen, weil sie für den Start ins Schuljahr sehr wichtig sind. 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass nur ein Erwachsener pro Kind zum Elternabend kommen kann. Zudem bitten wir Sie, nach Möglichkeit nur getestet, geimpft oder genesen zu erscheinen, eine Nachweispflicht besteht nicht. Die Einhaltung der Maskenpflicht bzw. Abstandsregelung gilt. Dies dient dem Schutz aller. Herzlichen Dank!

 

  Stand 08.09.2021

Sehr geehrte Eltern der künftigen Erstklässler für das Schuljahr 2021/22, 

wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben,  erfahren Sie am Montag, 13.09.2021 von 8.00 - 11.00 Uhr in der Aula der Ammerseestraße, in welche Klasse/ welches Schulgebäude Ihr Kind kommt. 

So planen wir den ersten Schultag für unsere 1. Klassen am Dienstag, 14.09.2021 ( 9.00 Uhr -10.30 Uhr) auf der Grundlage des Schreibens aus dem Kultusministerium vom 03.09.2021: 

Damit es trotz der Vorgaben für Ihr Kind ein schöner erster Schultag wird, bitten wir Sie sehr um Ihre Mithilfe:

Zur Begrüßung im Freien (bitte evtl. an Schirm/ Regenkleidung denken) erwarten wir die Kinder  ab 8.30  Uhr auf dem Pausenhof des jeweiligen Schulgebäudes.

Dort werden alle Erst-Klass- Leitungen mit großen Schildern stehen und ihre Klassen an den gelben Punkten bei sich versammeln. Jedes Kind darf maximal  2 Begleitpersonen dabei haben. Jede Familie hält bitte die 1,5 m Abstand zur nächsten Familie ein.

Bitte lassen Sie Ihr Kind schon für einen unkomplizierteren Ablauf vorher testen und bringen Sie den gültigen negativen Testnachweis mit (max. 48 Stunden alter PCR-Test oder max. 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest gemäß § 3 Abs. 4 Nr. 1 und 2 der 14. BayIfSMV).  In dringenden Notfällen bieten wir für Kinder, die kein Testergebnis haben, einen Schnelltest an (Feste Testzeiten: 8.15 Uhr und 8.30 Uhr, Dauer ungefähr 20 Minuten, bitte dafür pünktlich kommen!), den wir vor dem Schulgebäude durchführen. Tatsache ist: Ohne negatives Testergebnis darf gemäß KMS kein Erstklasskind die Schule betreten. 

Rechtzeitig vor 9.00 Uhr nehmen die Lehrkräfte für ihre Klasse die Kontaktdaten der Begleitpersonen auf und kontrollieren den negativen Testnachweis. 

Um 09.00 Uhr erfolgt eine kurze Begrüßung durch die Schulleitung,  dann gehen die Kinder mit ihrer Lehrerin in das Klassenzimmer. Begleitpersonen dürfen leider nicht mit ins Klassenzimmer kommen.  Alle Erwachsenen können im  Pausenhof auf das Unterrichtsende um 10.30 Uhr warten. Gemeinsam mit anderen Eltern und Elternbeiratsmitgliedern haben Sie die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen.  Bitte beachten Sie aber: Auf dem gesamten Schulgelände gilt in diesem Fall Maskenpflicht, eine Nachweispflicht bzgl. 3-G-Regel gilt damit nicht.

Die Lehrkäfte bringen um 10.30 Uhr die Kinder zurück auf den Pausenhof. 

Bitte bedenken Sie auch: Aus Gründen des Datenschutzes dürfen Sie nur Ihr eigenes Kind fotografieren oder filmen. 

Ab 16.09. erfolgt der Unterricht laut Stundenplan.  

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung-

wir alle  freuen uns sehr, dass wir Ihr Kind am 14. September an der Josef-Dosch-Grundschule begrüßen dürfen, das sollen auch diese pandemiebedingten Einschränkungen auf keinen Fall schmälern!

Mit besten Grüßen

Andrea Hofmann

 

Und hier eine Nachricht unserer Kirchen an alle Erstklass-Familien:

Ökumenische Segensfeiern für die Schulanfänger in der katholischen Pfarrkirche St.-Benedikt am 1. Schultag

Sehr geehrte Eltern, liebe Schulanfängerinnen und Schulanfänger,
wir laden Sie herzlich ein, den ersten Tag der Schulzeit mit einem ökumenischen Gottesdienst zu begehen.

Aufgrund der Corona-Vorgaben hat auch die große Kirche St. Benedikt nur eine begrenzte Aufnahmekapazität, deshalb werden wir zwei Gottesdienste feiern. So können viele Familien am Gottesdienst zur Einschulung teilnehmen.

Der erste Gottesdienst beginnt am 14.09.2021, noch vor dem Start in der Schule, um 07:45 Uhr.

Der zweite Gottesdienst um 11:00 Uhr – gleich nach der Schule.

Damit wir den Überblick über die Anzahl der Besucher*innen behalten, bitten wir Sie, sich bis spätestens 10.09.2021 – um 11.30 Uhr im Pfarramt von St. Benedikt für den Gottesdienst, den Sie besuchen möchten, anzumelden.

Es werden die Anzahl der Gottesdienstbesucher, Vor- und Nachnamen sowie die Telefonnummer notiert. Einfach anrufen unter 089 893 11 96 oder (noch besser) eine E-Mail schreiben an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jede Familie kann maximal 6 Personen anmelden. Sie sitzen dann nebeneinander in einer Bankreihe. Auf diese Weise können 16-20 Familien gemeinsam Gottesdienst feiern.

Für den Weg zum Platz in der Kirche und wieder nach draußen ist für alle, die älter als 6 Jahre alt sind, das Tragen einer OP-Maske vorgeschrieben. Während des Gottesdienstes und beim Singen muss allerdings keine Maske getragen.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen und wünschen bereits jetzt einen gelingenden Schulstart unter dem Gottes Segen!

Eure Pfarrer

Klaus Firnschild-Steuer (Christuskirche)                                                Georg Lindl (St. Benedikt)

                                          

 

********************************************************************************************************************************** 

       

  • !!!!!  Die neue Schulmail-Adresse ist : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Liebe Schulfamilie,

ganz herzlich begrüßen wir Sie als neues Schulleitungsteam auf unserer vorläufigen Informationsplattform.

Hier erhalten Sie aktuelle Auskünfte und Informationen während der Pandemiezeit.

Bleiben Sie alle gesund!

Es grüßt Sie das Kollegium der Josef-Dosch-Grundschule Gauting 

Andrea Hofmann
Rektorin

Sabine Neubauer
1. Stellvertreterin

Irmina Gistl
2. Stellvertreterin

 

 

 

Impressum:

Josef-Dosch-Grundschule Gauting
Ammerseestr. 4
82131 Gauting
Tel.: 089/893 12 16 110
Fax: 089/893 12 16 119
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulstr. 4
82131 Gauting
Tel.: 089/890 83 06 210
Fax: 089/890 83 06 219

Schulleitung: Frau Andrea Hofmann

Datenschutz:

Auf dieser Seite sind keine Cookies,... installiert. Der Serverhost ist jedoch gesetzlich verpflichtet, die IP von Besuchern für eine bestimmte Zeit zu speichern. Die IP gibt jedoch keine Auskunft über Sie bzw. Ihr Surfverhalten.